Ihr mobiles Kinder und Jugendtheater

Daniele Veterale

Kontakt

Kontaktbild

Darsteller

Weitere Informationen

Geboren: 02.08.1985

Ausbildung: Schauspielschule Mainz

Meine wichtigsten Stationen:

  • Uckermärkische Bühnen Schwedt
  • Konzertdirektion Landgraf
  • Staatstheater Mainz
  • Landestheater Schwaben
  • Burghofspiele Eltville
  • Theater am Puls

Meine schönsten Rollen:

  • Tempelherr aus „Natan der Weise“ von Ephraim Lessing
  • Arlequin aus „Ein Spiel von Liebe und Zufall“ von Pierre de Marivaux
  • Johnny Hübner aus „Johnny Hübner greift ein“ von Hartmut el Kurdi

Ich mache Theater für Kinder und Jugendliche, weil… es mir vor allem Spass macht. Es ist ein herausfordernder Kampf der bei Erfolg Heranwachsende für Literatur und Theater begeistern kann.

Für mich ist Gewaltprävention, ... Gewalt entsteht aus negativen Gefühlen und diese sind in jedem von uns. Desto früher man über die dunklen Seiten des Menschen redet, desto eher besteht die Möglichkeit diese zu verstehen und friedfertig damit umzugehen.  

Mein schönstes „Theater 3D“ – Erlebnis: Als ich dank Theater 3D das erst mal mein Ein-Personen-Stück „Johnny Hübner greift ein“, welches vorher nur als Klassenzimmerstück mit ca. zwanzig Zuschauern pro Vorstellung angedacht war, in einer Turnhalle spielte und dabei in über hundert gespannte Kindergesichter schaute.