Ihr mobiles Kinder und Jugendtheater

Basales Theater

Basales Theater geeignet für Kinder unter 3 Jahren und schwerst-mehrfach-behinderte Kinder & Jugendliche

OUT I OUT I OUT II

Theater für alle Sinne

Das Theater 3D widmet sich in seiner Reihe „Theater für alle Sinne“ dem Mittel des basalen Theaters.

In 4 kleinen Stücken à jeweils 30 Minuten (Frühling / Sommer / Herbst und Winter) kommen die Darsteller, Musiker und Künstler des Theater 3D in die jeweilige Einrichtung mit einem bunten Strauß an Wahrnehmungsmöglichkeiten. Dabei erfahren die Zuschauer wie der Sommer riecht, wie er schmeckt und sich anfühlt, mit kleinen Licht- und Klangimpulsen wird der Sommer ins Zimmer gezaubert und es darf auch selbst erfahren und experimentiert werden mit Farb-, Klang- und Anfass-erlebnissen.

Uns ist es bei diesem Projekt besonders wichtig prozessorientiert zu arbeiten, d.h. wir kommen mit einer Vielzahl von Möglichkeiten im Gepäck und stimmen uns während unserer Stücke intensiv mit der jeweiligen Einrichtung und den Zuschauern ab, was in diesem Moment, in dieser Situationen, mit diesen Menschen jetzt und heute gut tut.

Basales Theater

Basales Theater – lebt von einer ständigen und intensiven Auseinandersetzung aller Anwesenden mit dem Körper sowie von dessen direkten Empfindungs- und Wahrnehmungsmöglichkeiten. Dies bildet die Grundlage des „Spiels“. Dabei gelingen die deutlichsten Erfahrungen über die körpernahen Sinne Tasten, Riechen, Greifen und Schmecken, ohne die körperfernen Sinne, wie Sehen und Hören zu vernachlässigen.

Mit Hilfe des Basalen Theaters kann eine ganzheitliche Sinneserfahrungen möglich gemacht werden.

Ein basales Theatererlebnis lädt dazu ein:

  • nicht nur aufnehmende Beobachterin, sondern auch Akteur zu sein;
  • sich zwanglos in einem enttherapeutisierten Freiraum zu bewegen;
  • alle verfügbaren Wahrnehmungskanäle einzusetzen und die Wahrnehmungsverarbeitung nach individuellem Vermögen zu gestalten;
  • alle körpereigenen Ausdrucksformen für die jeweils individuellen „Mitteilungen“ einzubringen, um das eigene Erleben für andere wahrnehmbar und verstehbar zu machen

Fakten:

Für: Kinder unter 3 Jahren und schwerst-mehrfach behinderte Kinder & Jugendliche

Dauer: 30 Minuten plus freier Ausklang nach dem Stück

Wo: ein großer Raum (Gruppenraum, Turnhalle)

Preis auf Anfrage

Die Gruppengröße sollte 15 Kinder nicht überschreiten, da wir hier sehr interaktiv arbeiten.

Kontakt-Formular:

Füllen Sie bitte dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen benötigen. Sie werden schnellstmöglich benachrichtig.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
captcha
Neu laden